Nachhaltigkeit ist Teil unserer Unternehmens-DNA und untrennbar mit unserer Lebenswelt und der unserer Kundinnen verknüpft.

Nachhaltigkeit beruht bei Quai7 auf 4 Säulen:

INNOVATIVE MATERIALIEN

Wahre Nachhaltigkeit ist ohne ökologische und innovative Materialien nicht denkbar. Wir verarbeiten neben echtem Leder immer mehr vegane Materialien:

So ist unsere MOHO bag aus italienischem Apfelleder gefertigt, das aus den Überresten der Saftproduktion, dem Trester, gewonnen wird. Die getrockneten Apfelschalen werden pulverisiert und zusammen mit Farbpigmenten ressourcenschonend auf Stoffbahnen appliziert. Apfelleder ist wasserabweisend und  technisch sowie haptisch mit tierischem Leder vergleichbar.

 

Ebenso verarbeiten wir Weinleder der italienischen Firma VEGEA, die in Zusammenarbeit mit italienischen Weinkellereien ein Verfahren zur Aufwertung von Weinabfällen entwickelt hat. So wird Traubentrester, der sich aus den bei der Weinherstellung weggeworfenen Traubenschalen, Stielen und Kernen zusammensetzt in ein hochwertiges Upcycling Material umgewandelt.
Bei der Herstellung werden keine giftigen Lösungsmittel, Schwermetalle und für Mensch und Umwelt gefährliche Stoffe verwendet. 

Für das Innenleben einiger Taschen, etwa der MOHO bag Artist's edition #1, verwenden wir gerne Nylon aus Recyclingmaterialien. Der Garn für unser SEAQUAL™ Nylon wird aus gebrauchten Plastikflaschen und aus im Meer schwimmendem Plastik gewonnen. Dieser Recyclingprozess trägt dazu bei, die natürlichen Ressourcen zu erhalten, die Ozeane sauberer zu halten und unser Ökosystem wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Unsere Bahamas aus nachwachsendem Naturkautschuk werden in Berlin unter Einsatz von Ökostrom gefertigt. Der Kunstprint wird mit Öko Tex zertifizierter Tinte appliziert. Die bei der Produktion anfallenden Abfälle werden recycelt und können so wiederverwertet werden.

DURCHDACHTES DESIGN

Nachhaltigkeit beginnt beim Design. Nicht erst in der Produktion oder Lieferkette. Die Taschen von Quai7 sind multifunktional und vielseitig einsetzbar. Eine Quai7 Tasche ersetzt mehrere herkömmliche Taschen. Dies ist gut für die Umwelt, weil weniger Taschen produziert werden. Und natürlich praktisch für unsere Kundinnen. 

So kann unsere MOHO bag als Rucksack und als Crossbody bag getragen werden. Und unsere MAG daily ist nicht nur perfekt fürs Büro und Restaurant geeignet, sondern auch als kompakte, stylishe Wickeltasche.

 

HOHE QUALITÄT UND VERANTWORTUNGSVOLLE PRODUKTION

Ohne hohe Qualität keine Nachhaltigkeit. 

Bei der Qualität machen wir keine Kompromisse und produzieren daher in Deutschland, Asien und Portugal. Erstklassige Hersteller sind rar gesät und nicht jeder kann alles gleich gut. Der Hersteller muss zum Produkt und Material passen. Wir achten außerdem darauf, dass die Lieferanten und Hersteller wenn möglich räumlich eng beieinander sind: unser Nylon aus Meeresplastik  etwa kommt aus Spanien, daher macht es Sinn, es in Portugal weiterzuverarbeiten.

Quai7 steht für Slow Fashion, im Mittelpunkt steht das jeweilige Produkt. Schnell getaktete Kollektionszyklen, in denen die herkömmliche Modeindustrie denkt und arbeitet, spielen für uns keine Rolle. 

UMWELTFREUNDLICHER VERSAND UND VERPACKUNG

Wir versenden klimaneutral an unsere Kundinnen mit DHL GOGREEN: die durch den Transport pro Sendung entstehenden CO 2 Emissionen werden nach Vorgabe der ISO 14064 berechnet und durch externe Projekte ausgeglichen.

Quai7 Produkte werden bewußt in Papier bzw. Baumwollbeuteln verpackt, in denen man auch andere Dinge aufbewahren kann. Unsere Geschenkboxen sind elegant und zeitlos und eignen sich ebenfalls hervorragend um andere Dinge aufzubewahren, etwa Fotos oder Erinnerungsstücke.